Fünfzehn Jahre und keinen Deut ruhiger

Samstag war es endlich soweit: Fünfzehn Jahre Fan-Ini standen auf dem Programm und wurden dementsprechend gefeiert.

Los ging es vormittags ab elf Uhr mit geladenen Gästen und nett gefülltem Buffet in der Flora. Unter der wunderbaren Moderation von Bernd Matzkowski gab es Redebeiträge von Susanne Franke (erste Vorsitzende der Fan-Ini), Gerd Rehberg (Ehrenpräsident FC Schalke 04), Josef Schnusenberg (Präsident FC Schalke 04), Peter Neururer (Ex-Trainer der Königsblauen), sowie nach einer zwischenzeitlichen Slideshow (guckt mal auf dieser Seite unter Historie/Chronik, wenn ihr mehr über unsere Projekte wissen wollt) auch noch von Manfred Breuckmann (WDR-Koryphäe). Die Diskussion, die sich anschließend zum Thema Gazprom entsponnen hat, könnt ihr unter hier verfolgen). Dicken Dank an das Team der Gelsenkirchener Geschichten für die wichtige Website – und für das rote Sofa, das zur Feier zu einem blauweißen Sofa wurde!

Während der zweistündigen Veranstaltung ging es dann auch schon am Fanladen los mit den Feierlichkeiten, wo sich die ersten Besucher über den Bierwagen und Grill hermachten. Zwischen 15 und 17:30 Uhr wurde es dann mal ein wenig ruhiger, was sich aber nach dem 3:0-Sieg der Schalker gegen Hannover schlagartig ändern und bis spät in die Nacht dauern sollte.

Alles in allem war es ein gelungener Tag. Großen Dank an alle, die tatkräftig dabei mitgeholfen haben sowie an die Gratulanten für ihre Anwesenheit und ihre Geschenke – und unsere Mannschaft für den Heimsieg zur Saisoneröffnung!

Auf die nächsten fünfzehn Jahre!





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: